Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort Festa Verlag

Rezension „Der bittere Trost der Lüge“ von Tiffany D. Jackson

Bewegend und schockierend   Klappentext und Cover Mary soll ein Baby getötet haben. Diese Tat hat ihr Leben zerstört. Jahre voller Angst vergehen, weil Kindermörder im Gefängnis einen schweren Stand haben. Sechs Jahre später. Das Leben mit einer Fußfessel ist… Weiterlesen →

Rezension „Blood & Roses 6“ von Callie Hart

Grandioser Abschluss einer genialen Reihe Klappentext und Cover Der letzte Teil der BLOOD & ROSES-Saga von Callie Hart. Verruchte Dark Romance, voller Action und unerwarteter Wendungen. Werden Sloane und Zeth endlich Ruhe vor dem Verbrecherboss Charlie Holsan finden? Gibt es… Weiterlesen →

Rezension „Dollar – Buch zwei: Dollars“ von Pepper Winters

Hammerstarke Protagonistin Vorsicht, diese Rezension enthält kleine Spoiler zum ersten Band! Klappentext und Cover »Wäre es Schwäche, wenn ich mir jetzt das Leben nehmen würde, oder noch ein Zeichen von Stärke, weil ich es ihm verwehre?« Die schwer verletzte Pim… Weiterlesen →

Rezension „Blood & Roses Buch 5“ von Callie Hart

Großartiger Band einer genialen Reihe   Klappentext und Cover Beim Anblick des Ledergürtels in seinen Händen hat sich mein Puls sprunghaft beschleunigt. Einen Gürtel hat er seit unserer ersten Begegnung nicht mehr bei mir benutzt, aber ich will es. Bin… Weiterlesen →

Rezension „Killing Sarai“ von J.A. Redmerski

Eine starke Frau und eine starke Story   Klappentext und Cover Mit 14 wurde sie verkauft an einen Drogenhändler, und das von der eigenen Mutter. Geschändet, misshandelt und erniedrigt, hat Sarai schon lange jede Hoffnung aufgegeben, ihrem Gefängnis zu entkommen…. Weiterlesen →

Rezension „Trackers: Buch zwei“ von Nicholas Sansbury Smith

Konnte leider nicht ganz an den ersten anschließen Klappentext und Cover Die tödliche Jagd geht weiter… Die Vereinigten Staaten wurden durch mehrere Atombomben aus Nordkorea nahezu zerstört. Wie weit werden die Überlebenden gehen, um die zu retten, die sie lieben?… Weiterlesen →

Rezension „Hell Divers – Buch 1“ von Nicholas Sansbury Smith

Rasante und schockierende Dystopie   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Sie springen hinab in die Hölle, damit die Menschheit überlebt … Zwei Jahrhunderte nach dem Dritten Weltkrieg ist unser Planet nahezu komplett radioaktiv verseucht. Die letzte Bastion der Menschheit sind zwei mächtige… Weiterlesen →

Rezension „Blood and Roses 4“ von Callie Hart

Endlich geht es weiter Kurze Buchvorstellung Üblicherweise verliebt sich eine Frau in einen Mann, der das Gleiche für sie empfindet. Aber Zeth Mayfair hat sein Leben lang nur zerstört und Gewalt angewendet. Wie kann er jemals Liebe geben? Sloane Romera… Weiterlesen →

Rezension „Adjustment Day“ von Chuck Palahniuk

Verwirrend, verstörend, aufwühlend   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Ein Lächeln ist deine beste kugelsichere Weste. Um die Kontrolle nicht zu verlieren, führen machtgeile Politiker die Welt an den Rand eines dritten Weltkrieges. Und die Medien lügen dem Volk eine heile Welt… Weiterlesen →

Rezension „All die Finsternis inmitten der Sterne“ von Bryn Greenwood

Berührend und bewegend Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Als Tochter eines Drogendealers hat Wavy schon früh gelernt: Traue niemandem. Am wenigsten deinen Eltern. Die Achtjährige ist den schizophrenen Launen ihrer Mutter ausgeliefert und kümmert sich ganz alleine um den Haushalt und ihren… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑