Tatjanas himmlischer Blog

Kategorie Für zwischendurch

Rezension „Aya und die Hexe“ von Diana Wynne Jones

So eine süße Geschichte Klappentext Auf gar keinen Fall will die 10-jährige Waise Aya adoptiert werden: Nirgendwo könnte es so schön sein wie im St.-Morwald-Waisenhaus, wo alle immer ganz genau das tun, was sie sich wünscht. Dummerweise taucht eines Tages… Weiterlesen →

Rezension „Talus 2 – Die Magie des Würfels“ von Liza Grimm

Gelungene Fortsetzung Klappentext Bedenke, was du dir wünschst, denn es könnte in Erfüllung gehen… Für den Edinburgher Zirkel junger Hexen und Hexer scheint plötzlich alles möglich zu sein, als das mysteriöse Artefakt »Talus« auftaucht, denn der magische Würfel ist in… Weiterlesen →

Rezension „Crescent City 2“ von Sarah J. Maas

Typischer zweiter Band einer Trilogie Klappentext Liebe, Lügen – und gefährliche Geheimnisse: Nachdem Bryce den Tod ihrer besten Freundin gerächt und Crescent City gerettet hat, schließt sie mit den göttlichen Asteri einen Pakt: Wenn sie und Hunt sich unauffällig verhalten,… Weiterlesen →

Rezension „Der 13. Mann“ von Schwiecker und Tsokos

Etwas schwächer als der erste Band   Klappentext Rocco Eberhardt kann kaum glauben, was den unscheinbaren Timo Krampe in seine Anwaltskanzlei führt. Timo wollte mit seinem Freund Jörg einen Skandal von enormer Sprengkraft aufdecken, doch nun ist Jörg verschwunden. Ermordet,… Weiterlesen →

Rezension „Gamechanger“ von Neal Shusterman

Anders als erwartet   Klappentext Stell Dir vor, du könntest die Welt verändern … Welche Entscheidung triffst Du? Ash ist ein weißer, heterosexueller cis-Junge aus der Mittelschicht. Er hält sich selbst für einen guten Kerl, aber nicht gerade für den… Weiterlesen →

Rezension „Broken World“ von Jana Voosen

Coole Idee, aber Schwächen in der Umsetzung   Klappentext Yma wusste schon immer, dass sie anders ist. Sie kann Mitleid empfinden. Und das ist hochgefährlich. Denn in Vahvin überleben nur die Starken und Gesunden. Den Schwachen zu helfen ist unter… Weiterlesen →

Rezension „Das Jahr der Hexen“ von Alexis Henderson

Tolle Idee, leider fehlte ein wenig die Spannung Klappentext In Bethel ist das Wort des Propheten Gesetz. Allein Immanuelles bloße Existenz durch die Liebe ihrer Mutter zu einem Fremden ist Gotteslästerung. So wie alle anderen Frauen in der Siedlung führt… Weiterlesen →

Rezension „Die Mauer: 1“ von Mario Alberti

Gruselige Zukunftsvision   Klappentext Die Welt ist ein Flickenteppich aus Ruinen und Verheerung. Zivilisation ist ein Fremdwort geworden, und in den schäbigen Dörfern und Karawanen leben die letzten Menschen einzig nach dem Gesetz des Stärkeren. In dieser postapokalyptischen Zukunft kämpft… Weiterlesen →

Rezension „Horizon zero dawn – Sonnenhabicht“ von Maulina, Toole und Valenza

Anders als erwartet   Klappentext Die einst dominierende menschliche Hochtechnologiezivilisation ist vor Jahrhunderten untergegangen. Die Erde wird nun von tierähnlichen Maschinen beherrscht, die die von der Natur zurückeroberten Ruinen der untergegangenen Zivilisation durchstreifen. Die Menschen haben sich zu Jägern und… Weiterlesen →

Rezension „Der erste letzte Tag“ von Sebastian Fitzek

Mal ein völlig anderer Fitzek   Klappentext Ein ungleiches Paar. Eine schicksalhafte Mitfahrgelegenheit. Ein Selbstversuch der besonderen Art. Was geschieht, wenn zwei Menschen einen Tag verbringen, als wäre es ihr Letzter? Ein Roadtrip voller Komik, Dramatik und unvorhersehbarer Abzweigungen von… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2022 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑