Janas Lesehimmel

Tatjanas himmlischer Blog

Kategorie

Horror und Thriller

Hier findest du Rezensionen zum Genre Horror und Thriller.

Rezension „Porno“ von Matt Shaw

„Porno“ von Matt Shaw   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Dies ist die tragische Geschichte von Victoria Sheldon. Sie war jung und brauchte das Geld. Und so endete sie vor der Kamera von Harry – und dessen sehr, sehr krankem Publikum. Dies… Weiterlesen →

Rezension „Eine Nacht in der Hölle / Sein Schmerz“ von Nate Southard und Wrath J. White

„Eine Nacht in der Hölle / Sein Schmerz“ von Nate Southard und Wrath James White   Kurze Buchvorstellung Bevor ihr den „Klappentext“ zu lesen bekommt, gibt es einige Besonderheiten an diesem Buch, die ich nicht unerwähnt lassen möchte. Es handelt… Weiterlesen →

Rezension „Die Z-Akten – Freefall“ von P. G. Connor

„Die Z-Akten – Freefall“ von P. G. Connor   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Alles hat seine Zeit. Das Leben, die Menschen und der Tod. Als ein mysteriöser Mann am Flughafen den nichts ahnenden Arzt und Wissenschaftler Leon Webber auffordert, ihm in… Weiterlesen →

„Familienmassaker“ hat mich völlig gepackt

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Im Jahre 2010 wurde eine der grausigsten Entdeckungen in der Geschichte von Texas gemacht. Auf dem Gelände einer verlassenen Farm bei San Antonio fand man zahlreiche Körperteile und menschliche Überreste. Nur wenig wurde darüber publik gemacht. Bis… Weiterlesen →

„Zurück in Hell, Texas“ – Eine Rückkehr in die texanische Hölle

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Die Hölle liegt in Texas, irgendwo im Nirgendwo. Südlich von El Paso verschwinden immer mehr Kinder und Jugendliche ohne jede Spur. Texas Ranger Parker wird zur Ermittlung in die Gegend geschickt. Vor über zehn Jahren war Parker… Weiterlesen →

„Willkommen in Hell, Texas“ ist echt heftig, aber genial

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Auf ihrem Roadtrip durch den Süden von Texas werden vier Collegestudenten irgendwo im Nirgendwo von einem Sheriff angehalten und verhaftet. Er beschuldigt sie, illegale Einwanderer zu sein. Die vier werden in das Städtchen Hell gebracht. Hier leben… Weiterlesen →

„Vergifteter Eros“ gibt zu denken

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Ein Klassiker des American Underground. Als Ehefrau und Mutter hat Gloria kläglich versagt. Nun verdient die abgehalfterte Pornoqueen ihr Geld damit, es vor laufender Kamera mit Eseln und Schweinen zu treiben. Als ein weiterer Spezialauftrag völlig aus… Weiterlesen →

„Verkommen“ fesselt einen bis zur letzten Seite

Kurzbeschreibung *Klappentext* „Jessica möchte einen günstigen Gebrauchtwagen kaufen. Als sie mit dem Besitzer alleine in dessen Wohnung ist, fällt er über sie her und vergewaltigt sie. Jessica will nur noch eines: Rache. Deshalb entführt sie den Mistkerl in die einsame… Weiterlesen →

„American Wasteland“ war leider etwas träge

Kurzbeschreibung *Klappentext* „Der Biker John Slaughter hält nichts von Autoritäten. Als eine Katastrophe die USA in nukleares Brachland verwandelt, genießt er das Gefühl von totaler Anarchie und Freiheit. Doch bald wird den Überlebenden das Leben zur Hölle gemacht, als seltsame… Weiterlesen →

„Das Schwein“ bietet Ekelfaktor vom Feinsten

Kurzbeschreibung *Klappentext* „Man nehme: einen skrupellosen Pornoproduzenten ein auf Perversitäten spezialisiertes Studio mitten in der Einöde zwei abgefuckte, drogenabhängige Prostituierte dumme, aber liebenswerte Hinterwäldler  einen naiven Filmstudenten aus der Großstadt eine sexsüchtige Sektenbraut einen allzeit willigen Schäferhund ein Hausschwein mit… Weiterlesen →

© 2018 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑