Janas Lesehimmel

Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort

Horror

Rezension „Unersättlich“ von Wrath James White

Richtig heftig, aber mega Story   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Was tut man nicht alles, um schön zu sein. Als seine Patienten mehr Kalorien verbrennen, als sie zu sich nehmen können, ahnt Doktor Adams, dass er einen schrecklichen Fehler gemacht hat…. Weiterlesen →

Rezension „Das Flüstern des Teufels“ von A.M. Arimont

Richtig harter Stoff Kurze Buchbeschreibung *Klappentext* »Kein Erwachsener hatte uns aufgehalten. Auch später nicht. Nur einer hätte gereicht. Großer Gott, warum hat keiner etwas getan?« Deutschland, Anfang der Neunzigerjahre. Zwei Jungs, zehn und elf Jahre alt, entführen ein Kleinkind aus… Weiterlesen →

Rezension „Crossend“ von Marvin Buchecker

Spannender Horror-Tripp in die Stadt des Grauen   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Wer sich ins Zentrum dieser Stadt begibt, kommt nicht mehr zurück, doch nur wer sich dorthin wagt, kann das Geheimnis entschlüsseln, das Crossend umgibt. In Crossend, wo Mord und… Weiterlesen →

Rezension „Rum und Ähre“ von Baukowski

Netter Versuch, aber nicht mein Geschmack   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Willkommen in der kleinen, abgefuckten Welt von Baukowski. Baukowski ist ein völlig abgehalfterter und bis ins Mark versoffener Schriftsteller, welcher sich seine und die skandalösen Exzesse seiner Freunde von der… Weiterlesen →

Rezension „Bizarr“ von Baukowski

Überraschend und abwechslungsreich   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Blowhead und Shredhead: „Wo Blow und Shred sind, wächst kein Gras mehr. Das bizarre Geschwisterpaar ist auf dem ultimativen Trip ihres Lebens. Leichen und Meth zeichnen ihren Weg. Eine explosive Mischung aus Gedärmen,… Weiterlesen →

REDRUM Books – Nichts für Pussys

REDRUM Books ist ein deutscher Verlag, der Horror-Romane und Thriller verlegt. Am besten kann euch wahrscheinlich der Verleger selbst, Michael Merhi, den Verlag vorstellen, deshalb folgt ein ganz kurzes Interview: Janas Lesehimmel: Michael, seit wann gibt es REDRUM Books eigentlich… Weiterlesen →

Rezension „White Trash Gothic“ von Edward Lee

Ein sanfter Lee, mit Ausblick auf etwas Großartiges   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Seit er vor 20 Jahren sein Gedächtnis verlor, versucht der Schriftsteller das Rätsel seines Traumas zu lösen. Und nun schickt ihn sein Arzt nach Luntville – denn dort… Weiterlesen →

Rezension „Streets of Love“ von Ralph D. Chains

Richtig kranker Scheiß (sorry für den Ausdruck) Gleich vorweg, lasst euch von dem Titel nicht irreführen. Hier handelt es sich NICHT um eine Lovestory, sondern richtig heftigen Horror! Nicht, dass am Ende jemand nicht schlafen kann 😉 Kurze Buchvorstellung *Klappentext*… Weiterlesen →

Rezension „Abschaum“ von Bryan Smith

„Abschaum“ von Bryan Smith Vorsicht, wer „Verkommen“ noch nicht gelesen hat, könnte ab hier gespoilert werden! Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Die Fortsetzung des Bestsellers Verkommen Vier Jahre sind seit den Ereignissen des ersten Buches vergangen, in dem Jessica einer Familie von… Weiterlesen →

Rezension „Porno“ von Matt Shaw

„Porno“ von Matt Shaw   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Dies ist die tragische Geschichte von Victoria Sheldon. Sie war jung und brauchte das Geld. Und so endete sie vor der Kamera von Harry – und dessen sehr, sehr krankem Publikum. Dies… Weiterlesen →

© 2019 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑