Janas Lesehimmel

Tatjanas himmlischer Blog

Kategorie

Horror und Thriller

Hier findest du Rezensionen zum Genre Horror und Thriller.

Rezension „Georgetown – Sinnfinsternis“ von Reyk Jordan

Sprachliches Meisterwerk   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Trent Adams hasst die Welt, die Menschen und am meisten sich selbst. Gehässig betrachtet er die wiederauferstandenen Toten als konsequenten Schritt der Evolution, ahnt aber nicht, dass die Zombies das geringste Problem in Georgetown… Weiterlesen →

Rezension „Endstation Hölle“ von Jean Rises

Spannend und toll geschrieben   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Katie wacht schweißgebadet aus einem Albtraum auf, nur um festzustellen, dass ein seltsamer fremder Mann neben ihrem Bett sitzt. Noch ahnt sie nicht, dass er ihr die Hölle auf Erden bereiten wird…. Weiterlesen →

Rezension „Die Rivalin“ von Michael Robotham

Spannung für zwischendurch   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Agatha, Ende dreißig, Aushilfskraft in einem Supermarkt und aus ärmlichen Verhältnissen, weiß genau, wie ihr perfektes Leben aussieht. Es ist das einer anderen: das der attraktiven Meghan, deren Ehemann ein erfolgreicher Fernsehmoderator ist… Weiterlesen →

Rezension „Unersättlich“ von Wrath James White

Richtig heftig, aber mega Story   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Was tut man nicht alles, um schön zu sein. Als seine Patienten mehr Kalorien verbrennen, als sie zu sich nehmen können, ahnt Doktor Adams, dass er einen schrecklichen Fehler gemacht hat…. Weiterlesen →

Rezension „Das Flüstern des Teufels“ von A.M. Arimont

Richtig harter Stoff Kurze Buchbeschreibung *Klappentext* »Kein Erwachsener hatte uns aufgehalten. Auch später nicht. Nur einer hätte gereicht. Großer Gott, warum hat keiner etwas getan?« Deutschland, Anfang der Neunzigerjahre. Zwei Jungs, zehn und elf Jahre alt, entführen ein Kleinkind aus… Weiterlesen →

Rezension „Runaways“ von Alexander Kühl

Die modernen Bonnie und Clyde   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Wie reagiert ein Cop, wenn man ihm die Illusion von Vertrauen und Gerechtigkeit raubt? Er nimmt die Sache selbst in die Hand und spielt fortan nach eigenen Regeln, frei von Gesetzen… Weiterlesen →

Rezension „Crossend“ von Marvin Buchecker

Spannender Horror-Tripp in die Stadt des Grauen   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Wer sich ins Zentrum dieser Stadt begibt, kommt nicht mehr zurück, doch nur wer sich dorthin wagt, kann das Geheimnis entschlüsseln, das Crossend umgibt. In Crossend, wo Mord und… Weiterlesen →

Rezension „Rum und Ähre“ von Baukowski

Netter Versuch, aber nicht mein Geschmack   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Willkommen in der kleinen, abgefuckten Welt von Baukowski. Baukowski ist ein völlig abgehalfterter und bis ins Mark versoffener Schriftsteller, welcher sich seine und die skandalösen Exzesse seiner Freunde von der… Weiterlesen →

Rezension „Der Insasse“ von Sebastian Fitzek

Warum???   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Um die Wahrheit zu finden, muss er seinen Verstand verlieren. DER INSASSE Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie… Weiterlesen →

Rezension „Vox“ von Christina Dalcher

Da läuft es einem kalt den Rücken runter…   Kurze Hörbuchvorstellung *Klappentext* Ihr könnt uns die Wörter nehmen, aber zum Schweigen bringt ihr uns nicht! Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als einhundert Wörter am… Weiterlesen →

© 2019 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑