Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort Drachenmond Verlag

Rezension „Rubinsplitter – Funkenschlag“ von Julia Dessalles

„Rubinsplitter – Funkenschlag“ von Julia Desalles Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, was du bist. N. Machiavelli Das Überleben von Salvya, einer magischen Welt voll ungezügelter Phantasie, liegt in Rubys Hand. Ausgerechnet sie, Miss Unsichtbar,… Weiterlesen →

Rezension „Ein Hauch von Schicksal“ von Lara Wegner

„Ein Hauch von Schicksal“ von Laura Wegner   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Ein Amulett, mehr ist Grace von ihrer Familie nicht geblieben. Angeblich erfüllt es Wünsche. Obwohl sie nicht daran glaubt, wünscht sie sich ein neues Leben. Am nächsten Morgen erwacht… Weiterlesen →

Rezension zu „Madness – Im Land der tickenden Herzen“ von Maja Köllinger

„Madness – Im Land der tickenden Herzen“ von Maja Köllinger Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Ich hätte wissen müssen, dass es keine gute Idee war, dem Kaninchen quer durch London zu folgen. Doch wer hätte denn ahnen können, dass dieses seltsame flauschig… Weiterlesen →

„Water Love“ ist erschreckend und extrem fesselnd

„Water Love“ von Marion Hübinger   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Der neunzehnjährige Bela erwartet nicht mehr viel vom Leben. Nicht, nachdem seine Eltern vor drei Jahren bei einem Flugzeugunglück umgekommen und sein Großvater Laszlo, ein berühmter Maler, aus Ungarn zu ihm… Weiterlesen →

Der Challenge-Monat Februar

Ihr Lieben Da ich das Jahr 2018 nutzen möchte, um zum ersten Mal an mehreren Challenges teilzunehmen, gibt es hier meine offizielle Challenge-Seite zur Drachenmond-Lesechallenge.   Wie ihr am Logo sehen könnt, gehöre ich zum Team der Vampire. Ist unser… Weiterlesen →

#ranandenSuBmitAva – Auswahl Februar

#ranandenSuBmitAva 2018 werde ich nur an zwei Challenges teilnehmen und eine davon widmet sich dem Abbau des SuB (Stapel der ungelesenen Bücher), auch wenn ich diesen Begriff so gar nicht leiden kann 😉 Jeden Monat werden mindestens 3 Bücher vom… Weiterlesen →

„Räuberherz“ ist eine der besten Märchenadaptionen ever

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Als wäre sie in eine schräge Version von „Die Schöne und das Biest“ geraten, findet sich Ella in der Villa eines reichen Mannes wieder. Statt jedoch mit tollen Kleidern und Schmuck verwöhnt zu werden, soll sie putzen,… Weiterlesen →

„Rosen & Knochen“ ist ein fesselndes, düsteres Märchen

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten? Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus… Weiterlesen →

„Ewigkeitsgefüge“ hat mich völlig überrascht

Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „»Er war ein Gott, der keiner sein wollte.« In Arden Creek ist nichts so, wie es scheint. Wer des Nachts durch die Straßen wandert, findet sich schon bald in der tödlichen Umarmung eines Mordenox´ wieder. Eine Kreatur,… Weiterlesen →

Im Gespräch mit Christian Handel

Ihr Lieben Im Rahmen der Aktion #himmlischeAutorenzeit durften wir uns mit Christian Handel austauschen, der beim Drachenmond Verlag „Rosen und Knochen“ veröffentlicht und die beiden Anthologien herausgebracht hat.   1. Erzähl mal etwas über dich. ( Alter, Hobbys, Interessen…) Geboren… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑