Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort Splitter Verlag

Rezension „Layla – Die Legende der blutroten Sümpfe“ von Jérémy und Mika

Düster und faszinierend   Kurze Comicvorstellung *Klappentext* Seit er in den Scharlachroten Sümpfen auf die faszinierende Layla traf, wird Grenoy, genannt Frosch, von einem einzigen Gedanken getrieben: die schöne Frau mit der düsteren Aura wiederzusehen. Vergessen ist das Elend seiner… Weiterlesen →

Rezension „Victor Hugo – Im Exil“ von Gil&Paturaud

Interessante autobiografische Geschichte   Kurze Comicvorstellung *Verlagsinfo* Für seinen Widerstand gegen den Staatsstreich von Napoleon III. verbannt dieser den genialen Dichter Victor Hugo aus Frankreich. 1853 fristet der Poet sein Exil auf der Insel Jersey und widmet sich neben dem… Weiterlesen →

Warum man „Lady Mechanika“ einfach lieben muss

Wer die letzten Monate meine Beiträge verfolgt hat, der hat sicherlich den einen oder anderen Beitrag zu der Comicreihe „Lady Mechanika“ aus den Federn von Joe Benitez, Peter Steigerwald, Martin Garcia, Martin Montiel und M.M. Chen, die beim Splitter Verlag… Weiterlesen →

Im Gespräch mit Ingo Römling

Eines meiner absoluten Highlights der LBM war es, den Comiczeichner Ingo Römling zu interviewen. Wir hatten ein super tolles Gespräch, aus dem dieses Interview entstand. Viel Spaß beim Lesen 😉 Wie bist du dazu gekommen, Comics zu illustrieren? Comics zu… Weiterlesen →

Rezension „Malcolm Max – Blutrausch“ von Peter Mennigen und Ingo Römling

Spannender und lustiger Comic, der mir sehr gut gefallen hat   Kurze Comicvorstellung *Info der Verlagsseite* Angesiedelt im viktorianischen England an der Schwelle zum 20. Jahrhundert präsentiert das Künstlergespann Ingo Römling und Peter Mennigen den Auftakt der Steampunk-Mystery- Serie als… Weiterlesen →

Rezension „Grün – Band 1 und 2“ von Frauke Berger

Optisch absolut faszinierend und mit interessanter Story Kurze Buchvorstellung Ein grüner Planet in einem entfernten Winkel der Galaxis kämpft um sein Überleben. Eine mysteriöse Seuche verheert die Länder, die Einwohner hungern, und ganz Völker welken dahin wie Laub und verschwinden…. Weiterlesen →

Rezension „Magda Ikklepotts – Buch 2“ von François Debois, Pascale Bélorgey und Krystel

Noch toller als Band 1   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Betrügerin, Zauberin und Detektivin… Machen Sie mit einer Heldin der ganz neuen Art Bekanntschaft! Harte Zeiten für Hexen. Nach der Explosion eines Wasserbusses mitten in Paris auf der Seine haben die… Weiterlesen →

Rezension „Magda Ikklepotts – Buch 1“ von Francois Debois und Krystel

Wunderschöne Illustrationen und spannender Einstieg   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Magda Ikklepotts besitzt eine doppelte Glyphe, was sie zu einer sehr mächtigen Zauberin machen könnte… Natürlich unter der Voraussetzung, dass jemand sie in die Kunst der Magie einführt. Bis dahin verdient… Weiterlesen →

Rezension „Die entsetzliche Angst der Epiphanie Schreck“ von Gauthier und Lefèvre

Unglaublich schön gezeichnet und ein schwieriges Thema großartig dargestellt Kurze Buchvorstellung *Klappentext* »AHH! Du hast mir einen Schrecken eingejagt! Was ist das?« »Bloß meine Angst.« »Die sieht aus wie ein Schatten.« »Ja, ich habe Angst vor meinem Schatten.« Die achtjährige… Weiterlesen →

Rezension „Betty Boob“ von Vero Cazot und Julie Rocheleau

Eine großartige, starke Frau   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Sie hat ihre linke Brust verloren, ihren Job und ihren Kerl. Sie weiß es noch nicht, aber es ist der beste Tag ihres Lebens. Das Cover von „Betty Boob“ ist faszinierend. Allein… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑