Janas Lesehimmel

Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort

Thriller

Rezension „Runaways 2“ von Alexander Kühl

Kommt leider nicht ganz an den ersten Teil ran Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Unter Einsatz all ihrer Kräfte und mit Verlusten gelingt Kimberly und Mike die Flucht über die mexikanische Grenze. Mit dem erbeuteten Geld können sie dort die schönen Dinge… Weiterlesen →

Rezension „Der Exorzismus der Gretchen Lang“ von Grady Hendrix

Ich hatte mir mehr erhofft…   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Charleston, South Carolina, 1988: Abby Rivers und Gretchen Lang sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen. Doch nun, am Ende der Highschool, verändert sich Gretchen immer mehr, wird unberechenbar, impulsiv und grausam…. Weiterlesen →

Rezension „Die Rivalin“ von Michael Robotham

Spannung für zwischendurch   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Agatha, Ende dreißig, Aushilfskraft in einem Supermarkt und aus ärmlichen Verhältnissen, weiß genau, wie ihr perfektes Leben aussieht. Es ist das einer anderen: das der attraktiven Meghan, deren Ehemann ein erfolgreicher Fernsehmoderator ist… Weiterlesen →

Rezension „Runaways“ von Alexander Kühl

Die modernen Bonnie und Clyde   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Wie reagiert ein Cop, wenn man ihm die Illusion von Vertrauen und Gerechtigkeit raubt? Er nimmt die Sache selbst in die Hand und spielt fortan nach eigenen Regeln, frei von Gesetzen… Weiterlesen →

Rezension „Der Insasse“ von Sebastian Fitzek

Warum???   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* Um die Wahrheit zu finden, muss er seinen Verstand verlieren. DER INSASSE Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie… Weiterlesen →

Messe-Neuzugänge #FBM18

Also ich persönlich bin stolz auf mich. Ich hab dieses Jahr deutlich weniger eingekauft als letztes Jahr 😀 Trotzdem bin ich natürlich nicht mit leeren Händen nach Hause. Ich bin sehr glücklich mit meiner Ausbeute, denn ich glaube, da sind… Weiterlesen →

Rezension „50 Pieces for Grey“ von A.M. Arimont

Krass und wirklich lesenswert   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „Die junge Prostituierte Ann schlägt sich auf der Straße durch, als sich ihr die Chance eröffnet, für eine Callgirl-Agentur zu arbeiten. Unerwartet wird sie nach kurzer Zeit von deren wichtigstem Kunden angefordert… Weiterlesen →

Rezension „The Extinction Cycle – Buch 1: Verpestet“ von Nicholas Sansbury Smith

Absolutes Suchtpotenzial! Ich liebe es!   Kurze Buchvorstellung *Klappentext* „In den Geheimlabors des amerikanischen Militärs gerät eine Biowaffe außer Kontrolle. Innerhalb von Tagen rast die Pest um den Globus und rottet den größten Teil der Menschheit aus. Buch 1: Alles… Weiterlesen →

Sex als Motiv in der (extremen) Literatur

Let´s talk about Sex, Baby Sex sells. das ist wohl nichts Neues. Und spätestens seit „50 Shades of Grey“ ist auch klar, dass es nicht immer nur Blümchensex sein muss, um beim Publikum anzukommen. Doch wenn es um Thriller, Horror… Weiterlesen →

Rezension „Hexentribunal“ von Gewalt Richardson

Irgendwie irritierend   Kurze Buchbeschreibung *Klappentext* „Der Junganwalt Eric hat bei seinem ersten Fall ein schweres Los gezogen. Er soll die Eigentumsverhältnisse eines Hauses klären, das während der Hexenverfolgungen enteignet wurde. Während seine Auftraggeberin, die hübsche Chinesin Yuxing, ihn zu… Weiterlesen →

© 2019 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑