Tatjanas himmlischer Blog

Schlagwort Thriller

Rezension „Das Korsett“ von Laura Purcell

Unfassbar großartiges Buch!   Klappentext Als ihre gemeinnützige Arbeit Dorothea Truelove zum Oakgate-Gefängnis führt, freut sie sich über die Gelegenheit, die Theorie der Phrenologie zu erforschen. Kann die Form des Schädels eines Menschen ein Licht auf seine dunkelsten Wesenszüge werfen?… Weiterlesen →

Rezension „Bermuda“ von Thomas Finn

Recherchelücken und Spannungslöcher Klappentext Eine Gruppe Schiffbrüchiger – eine unheimliche Insel im Bermuda-Dreieck – ein gnadenlos spannender Horror-Thriller! Nur knapp überleben der Biologe und Rucksackreisende Alex Kirchner und die Umweltaktivistin Itzil Pérez den Untergang ihres Kreuzfahrtschiffes, das mitten im Bermuda-Dreieck… Weiterlesen →

Rezension „Playlist“ von Sebastian Fitzek

Leider enttäuschend Klappentext Musik ist ihr Leben. 15 Songs entscheiden, wie lange es noch dauert Vor einem Monat verschwand die 15-jährige Feline Jagow spurlos auf dem Weg zur Schule. Von ihrer Mutter beauftragt, stößt Privatermittler Alexander Zorbach auf einen Musikdienst… Weiterlesen →

Rezension „Abgetrennt“ von Michael Tsokos

Spannend und faszinierend wie immer Klappentext Ominöse Leichenteile tauchen in Kiel auf – ein neuer brisanter Fall für Paul Herzfeld, authentisch und atemberaubend spannend erzählt von Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. In einem privaten medizinischen Lehrinstitut werden Leichenteile beschlagnahmt. Es… Weiterlesen →

Rezension „Der Augensammler – Graphic Novel“ von Fitzek und Schmolke

Ein Highlight Klappentext Er tötet deine Frau, er entführt dein Kind, er stellt dir ein Ultimatum. Und erfüllst du es nicht, erweitert er seine grausige Sammlung: Der Serienmörder, den die Boulevardzeitungen den »Augensammler« nennen, hält Berlin in Atem. Die blinde… Weiterlesen →

Rezension „The Evil of Salwood“ von Ann-Kristin Gelder

Starker Start, dann stark nachgelassen Klappentext Verlasse niemals den Salzkreis, wenn du überleben willst! Nur widerwillig lässt sich Faye zu einer Mutprobe überreden und betritt mit einer Gruppe anderer Jugendlicher den Wald außerhalb des Salzkreises. Dort im Nebelschleier lauern rachsüchtige Geister auf… Weiterlesen →

Rezensionion „Kaltes Land“ von Michael Tsokos

Kurz, knackig, fesselnd Klappentext Berlin, Treptowers, BKA-Einheit „Extremdelikte“: Ein Anruf reißt Rechtsmedizinerin Sabine Yao jäh aus ihrem Arbeitsalltag im Sektionssaal. Ihre seit Tagen verschollene Tante wurde im Umland von Kiel tot aufgefunden. Die Kollegen in der Kieler Rechtsmedizin, darunter auch… Weiterlesen →

Rezension „Die Schatten, die wir verbergen“ von Allen Eskens

Wieder richtig spannend und bewegend Klappentext Der junge Journalist Joe Talbert Jr. stößt auf eine Geschichte, in der es um den Mord an einem Joseph Talbert in einer kleinen Stadt im Süden von Minnesota geht. Könnte dieser Mann sein Vater… Weiterlesen →

Rezension „Dark Age 1“ von Nicholas Sansbury Smith und Anthony Melchiorri

Super Start in die neue Reihe   Klappentext Vor acht Jahren verwüstete ein manipuliertes Virus den Globus und verwandelte Menschen in monströse Raubtiere. Milliarden starben, die Zivilisation brach zusammen und die Menschheit stand kurz vor dem Aussterben. Nationen schlossen sich… Weiterlesen →

Warum ich „Utopia Gardens“ von Eva Siegmund liebe

Normalerweise schaffe ich es nicht, eine Reihe am Stück zu lesen. Auch nicht nur zwei Bände aus einer Reihe. Ich brauche Abwechslung dazwischen, sonst langweile ich mich. Bei „Gomorrha“, dem zweiten Band von „Utopia Gardens“ hatte ich Startschwierigkeiten und habe… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2024 Janas Lesehimmel — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑